RechnungsManagement –
für die Sozialwirtschaft

Digitale Lösungen, die helfen

Der Rechnungsmanager im sozialen Bereich

Digitalisierung und Sozialwirtschaft passen nicht zusammen?

Wir sagen: Gerade das passt zusammen!

Ihre Mitarbeitenden haben sich für den Dienst am Menschen entschieden und nicht für eine Tätigkeit am Computer oder im Büro? Genau deshalb sollten Pflegekräfte und zentrale Stellen wieder genügend Zeit und Ressourcen zur Verfügung haben, sich um Menschen zu kümmern und diese zu stärken.

Personalmangel und hoher Verwaltungsaufwand vs. Pflegeauftrag

Die Praxis sieht jedoch oft anders aus: Stetig steigende Anforderungen in puncto Qualität, Wirtschaftlichkeit und Transparenz lösen einen hohen, oft kaum zu bewältigenden Verwaltungs­aufwand aus. Geschäftsführung und/oder Einrichtungs­leitung stehen in der Verantwortung, verwaltungstechnische Aufgaben in Einklang mit ihrem sozialen Auftrag zu bringen.

Die Personalknappheit in der Gesundheitswirtschaft bringt Verantwortliche und Pflegende an ihre Grenzen.

Die Ausgangs­lage
  • zahlreiche zentrale und dezentrale Einrichtungen
    müssen über einen Träger verwaltet werden
  • unzählige Prozessbeteiligte an vielen Standorten
  • lange Durchlaufzeiten
  • Skontoverlust und Überschreiten der Zahlungsfrist
  • mangelnde Transparenz

Unsere Erfahrung zeigt: Soziale Einrichtungen haben häufig mit identischen Problemen im Bereich des RechnungsManagementes zu kämpfen.

Zeit zu handeln

 

Es gibt vielfältige Ansätze, um Sozialwirtschaft 4.0 zum Wohle der zu versorgenden Menschen und Mitarbeitenden voranzutreiben. Wo fängt man jedoch an?

Ein einfacher und praktikabler Ansatz liegt darin, Verwaltungs­aufgaben, die täglich wiederkehren und eine hohe Personalbindung verursachen, zu digitalisieren und die Benutzerinteraktion auf ein Minimum zu reduzieren.

Allein mit der Digitalisierung des Rechnungseingangs ist bereits ein großer Schritt in die richtige Richtung getan: Dieser Bereich gehört nach wie vor zu den komplexesten Themen im Unternehmen und verursacht abteilungsübergreifend einen hohen Zeit- und Kostenaufwand.

integrationenFachkompetenz gepaart mit Branchenkompetenz – Argumente, die überzeugen

Viele Komplexträger, soziale Einrichtungen, Hilfsorganisationen, kirchliche Einrichtungen und Stiftungen arbeiten bereits seit Jahren mit unserer anwenderfreundlichen Lösung. Durch unsere langjährigen Partner­schaften kennen wir die spezifischen Anforderungen der Branche ganz genau und können unseren Kunden eine hohe Expertise bieten.
Davon sind auch unsere Kooperationspartner überzeugt: Wir arbeiten eng mit Dienstleistern, Einkaufsplattformen und Dachverbänden in der Sozialbranche zusammen. Durch Ihre Mitgliedschaft können Sie von exklusiven Webinaren, Aktionen und Einkaufsvorteilen profitieren. Sprechen Sie uns oder Ihre Verbände an.

Partner aus der Sozialbranche

Webinar „Effektives RechnungsManagement“

In Kooperation mit unseren Partnern WGKD, Paritätischem Gesamtverband und der DRK Service-GmbH halten wir in regelmäßigen Abständen Informationsveranstaltungen für Mitglieder ab.

Im Webinar „Effektives RechnungsManagement“ erfahren Sie, wie soziale Einrichtungen Ihren Belegeingang zeit- und kostensparend abarbeiten können. Exakt auf die Bedürfnisse der Sozialbranche zugeschnitten, beschleunigt und strukturiert der RechnungsManager Prozesse und schafft mehr Zeit für wesentlich wichtigere Tätigkeiten. Durch die intuitiv bedienbare Oberfläche ist es auch für ungeübte Nutzer ein Leichtes, Aufgaben fristgerecht zu erledigen. Lassen Sie sich überraschen, wie einfach und zielgerichtet RechnungsManagement mit der richtigen Lösung funktionieren kann.

Gruppe von Menschen arbeitet mit dem RechnungsManager

Nächstes Webinar bald verfügbar
Buchen Sie stattdessen gerne eine kostenfreie Vorstellung unserer Software für Sie und Ihr Team.

Termin auswählen

Begeisterte Kunden aus der Sozialbranche

freijosefs-gesellschaftlogo4f

Josefs-Gesellschaft gGmbH

Der katholische Träger von Krankenhäusern, Seniorenheimen und Einrichtungen für Menschen mit Behinde...
freilebenshilfelueneburg

Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH

Die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg setzt seit Anfang 2017 den RechnungsManager in der gesamten Organis...
freilebenshilfe-erlangen

Lebenshilfe Erlangen e. V.

Die Lebenshilfe Erlangen zählt seit Mitte 2015 zu unseren zufriedenen Kunden und der RechnungsManage...
sjs

St. Josefs-Stift

Beim sozialen Komplexträger arbeiten seit 2013 täglich mehr als 50 Benutzer mit dem RechnungsManager...
cab

CAB - Augsburg Betriebsträger gGmbH

Die Zeitersparnis ist gerade in der Buchhaltung enorm: Durch die Arbeitserleichterungen, die der Rec...
st-johannes

Stiftung Sankt Johannes

Einer der wichtigsten Dienstleister für erwachsene Menschen mit Behinderungen in der Region Schwaben...

Jetzt beraten lassen.
Kostenlos und unverbindlich.

Markus Schiele

Telefon: (+49) 8431 6436 33 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Markus Schiele

Support & Beratung

Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen rund um den Rechnungsmanager.

> Kontakt

rechnungsmanager white

Am Burgholz 2a
D-86697 Oberhausen

Tel.: (+49) 8431 6436 33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!