Ergänzt Ihre Rechnungswesen-Software bzw.
Ihr ERP-System mit Buchhaltungsfunktion

Der ARTNER RechnungsManager zum Verarbeiten von Eingangsrechnungen

rechnungsmanager

Sie wollen die Digitalisierung in
Ihrem Unternehmen vorantreiben?

Die Automatisierung auf
ein neues Niveau heben?

gobd1

Dann ist der RechnungsManager Ihre Lösung der Zukunft!
Der RechnungsManager ist IDW PS 880-zertifiziert, also revisionssicher nach höchstem Standard. Erfahren Sie hier, was diese Software für Sie leistet.

Mit dem RechnungsManager bietet Ihnen ARTNER Solutions eine tiefgreifende, ausgereifte, intelligente und praxistaugliche Softwareanwendung – ideal für mittelständische und große Unternehmen. Der RechnungsManager ist die professionelle und effiziente Lösung für die Verarbeitung Ihrer Eingangsrechnungen und aller dazugehörigen Belege. Durch die Anbindung an Ihr Rechnungswesen bzw. ERP erreichen Sie mit dem RechnungsManager mehr Transparenz, mehr Effizienz und mehr Sicherheit.

rm screenshot

Effizienter arbeiten mit dem RechnungsManager

Die Aufgabe des RechnungsManagers ist die automatische Erfassung, Weiterverarbeitung und Verwaltung Ihrer Eingangsrechnungen und der zugehörigen Belege wie zum Beispiel Lieferscheine. Durch die Integration Ihrer Buchhaltungs-Software und Ihres ERP-Systems greift der RechnungsManager auf Ihre vorhandenen Daten wie beispielsweise Kreditoren, Sachkonten und Kostenstellen zu.
Unsere Software erkennt Belege automatisch, liest darin enthaltene Daten aus, verknüpft, prüft, bucht und archiviert diese einfach und transparent.

Die Anwender können – jederzeit und von jedem Ort aus – die einzelnen Schritte verfolgen, sie individuell steuern und sie haben stets Zugriff auf die aktuell von ihnen benötigten Dokumente. Durch umfangreiche Recherchemöglichkeiten werden Belege schnell gefunden. So sparen Sie enorm viel Zeit. Damit setzen Sie bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kapazitäten frei für andere Aufgaben, die nicht so einfach digitalisiert werden können wie die Belegerfassung und -verarbeitung. Außerdem profitieren Sie von mehr Sicherheit durch weniger Fehlerquellen.

 
 
 
 

Schnittstellen und Anbindungen

Der RechnungsManager wird in Ihre bereits bestehende Systemlandschaft perfekt integriert und kommuniziert mit Ihrer Rechnungswesen-Software und Ihrem ERP-System. Er greift direkt auf Ihre vorhandenen Stammdaten zu, verknüpft Lieferscheine und Bestellungen aus dem ERP-System mit der Rechnung und übergibt fertige Buchungssätze direkt an Ihr Buchhaltungssystem.
 

Hilfreiche Funktionen optimieren Ihre Rechnungswesen-Software

Als ideale Ergänzung zu Ihrer Buchhaltungssoftware bietet Ihnen der RechnungsManager ein umfangreiches Paket an Funktionen. Alles ist nutzerfreundlich, schnell erlernbar und wird Ihre Mitarbeiter:innen im täglichen Gebrauch stark entlasten. Die intelligente Software ist selbstlernend und wird dadurch für Sie von Tag zu Tag noch wertvoller.

Screenshots ansehen

Buttons Original OK1

Ausstattung und Funktionen:

  • revisionssicheres Archiv mit komfortablen Suchfunktionen
  • Daten-Export zum Beispiel an ein externes Dokumentenmanagementsystem (DMS)
  • Belegerkennung und Klassifizierung der Belege:

- optische Zeichenerkennung (OCR): automatisches Auslesen aller relevanten Daten

- automatische Verknüpfung (Rechnung mit Lieferschein, Bestellung mit Rechnung)

  • Workflow: individuell konfigurierbar für alle Prozesse
  • Prüfung: Kontierungsvorlage zur Vorkontierung
  • Rechnungskorrektur, Notizen, Stempel … aufbringen -> Arbeiten wie auf Papier
  • Freigabe: sicher und nachvollziehbar, Sammelfreigabe, Rückfrage per E-Mail
  • Berechtigungskonzept: legt fest, wer welchen Beleg sehen darf
  • Automatisierung von Prozessen macht manuelles Eingreifen überflüssig
  • Schnittstellen zu allen führenden Buchhaltungsprogrammen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Out of the box: Einfacher, schneller, besser

Zunächst einmal werden Sie feststellen, dass die Installation und die Anbindung an Ihre Buchhaltungs-Software durch unsere Schnittstellen sehr komfortabel sind. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in zahlreichen Unternehmen ist es uns möglich, ein ausgereiftes Produkt ideal in Ihre Systemlandschaft zu integrieren. 
Die Software ist eine sogenannte Out-of-the-box-Lösung. Das heißt, sie ist vollständig standardisiert und wird durch individuelle Konfiguration an Ihre Bedürfnisse und an Ihre Prozesse angepasst. Das geschieht entsprechend dem Konzept, das wir nach dem Gespräch mit Ihnen erstellen.

Dabei behalten wir immer das Ziel im Auge, Ihre wesentlichen Probleme zu lösen und Ihnen zu einer messbaren Erleichterung im Arbeitsalltag zu verhelfen. Vertrauen Sie dabei auf unsere hohe Einführungskompetenz, mit der wir die für Sie und Ihre Prozesse optimale Konfiguration entwerfen. Von der ersten Beratung über die Implementierung bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter:innen und der persönlichen Nachbetreuung unterstützen wir Sie bei jedem Schritt im Umgang mit Ihrem neuen RechnungsManager.

out of the box

Zufriedenheitsgarantie


stamp1

Mit viel Herzblut und tiefem Fachwissen entwickeln wir seit fast 15 Jahren unsere herausragende Lösung und führen unsere zufriedenen Kunden stetig weiter zu einer erstklassigen digitalen Architektur ihrer kaufmännischen Unternehmensprozesse. 

Wir geben Ihnen unser Wort darauf: Testen Sie unsere Lösung 4 Wochen – fertig implementiert in Ihre Systemlandschaft. Können wir nicht das halten, was wir Ihnen versprochen haben, nehmen wir den RechnungsManager zurück. 


Weitere nützliche Funktionen

Der RechnungsManager erledigt für Sie die Rechnungsprüfung, die Bestellfreigabe sowie über die Office-Integration auch Aufgaben wie Belastungsanzeigen, Weiterberechnungen, Bedarfsanforderungen, Investitionsanträge und Bestellungen.

Kostenrechnungen, Warenrechnungen mit Dunkelverbuchung:

Erleben Sie den RechnungsManager und seine nutzerfreundliche Bedienoberfläche live im Video. Sparen Sie besonders viel Zeit durch das sogenannte Dunkelbuchen. Eine Dunkelbuchung ist die vollkommen automatisierte Verarbeitung von Dokumenten – hier von Eingangsrechnungen. Von der Erfassung der Rechnung bis zu ihrer Bezahlung erfolgt jeder Schritt automatisch, nachvollziehbar und transparent. Das eröffnet Ihnen große Potenziale, die Effizienz zu steigern und Ihre Kosten zu senken.

weitere funktionen

Aufgaben im Überblick

  • Kostenrechnung
  • Warenrechnung
  • Dunkelverbuchung
  • einfache Buchung
  • Storno
  • Gutschrift
  • wiederkehrende Buchung
  • Zahlungsvorschlag
  • frühes Verbuchen mit Zahlungssperre
  • Belegaufruf aus Buchhaltungs- und ERP-System
  • Erstellung von Buchungsvorlagen
  • OP-Abgleich
  • XRechnung bzw. ZUGFeRD

Installieren, konfigurieren, qualifizieren – fertig!

Der Vorteil einer Out-of-the-box-Lösung ist, dass es sich um eine fertige, ausgereifte Programmierung handelt, die direkt nach der Installation zur Verfügung steht. Die Software wird entsprechend Ihrer individuellen Prozessabläufe im Unternehmen konfiguriert und ist damit für Ihre Anforderungen "maßgeschneidert".

Der Nutzen für Sie liegt klar auf der Hand: Sie erhalten eine sofort einsatzfähige, vielfach praxiserprobte Software-Lösung, deren "Kinderkrankheiten" längst ausgemerzt sind. Dennoch wird Sie ganz individuell – wie eine Einzelprogrammierung – auf Ihre Prozesse zugeschnitten. Komfortabler und zielführender geht es nicht!

Die Einrichtung des Programmes erledigen wir zentral auf Ihrem Server. Eine Client-Installation ist nicht erforderlich. Alle Bestandteile der Software sind in einer Programmdatei verpackt. Das minimiert auch den Aufwand für Updates.

Die Systemvoraussetzungen sind sehr gering. Das Programmpaket installieren wir zentral auf Ihrem Server und integrieren es in die bestehende IT-Infrastruktur. Dann können Sie sofort mit dem Programm arbeiten. Ab dann sparen Sie Tag für Tag Zeit und minimieren Ihre Kosten für die Verwaltung von Eingangsrechnungen.

Bei einem halbtägigen Workshop lernen wir Ihre Organisationsstruktur kennen und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept zur Konfiguration des RechnungsManagers.

schritt1

 

Danach erfolgen die Installation und die Konfiguration. Der RechnungsManager wird an die bestehenden Systeme angebunden und entsprechend der im Workshop erarbeiteten Prozesse eingerichtet. Dafür brauchen wir remote ungefähr einen Tag.

schritt2

 

In einem Online-Preview, der ungefähr einen halben Tag dauert, zeigen wir Ihnen das Resultat der Implementation und Konfiguration und besprechen gemeinsam, ob die Prozesse korrekt eingerichtet sind und nutzbringend ablaufen.

schritt3

 

Für die Inbetriebnahme und die Schulung rechnen Sie bitte insgesamt mit einem Tag. Die Schulung der Buchhalter dauert 3 bis 4 Stunden, die Schulung der Prüfer und Freigeber dauert ungefähr 1 bis 2 Stunden.

schritt4

 

Das Fazit

Die Software lohnt sich für alle Unternehmensgrößen ab dem Mittelstand. Besonders, wenn Sie viele Belege verarbeiten, viele verschiedene Bearbeiter haben und/oder an mehreren Standorten vertreten sind.  Durch die Automatisierung und Digitalisierung von Prozessen wird eine wesentliche Entlastung der Mitarbeiter erzielt und zudem die Prozess-Sicherheit erhöht. Der Zugriff von überall ermöglicht Ihnen mehr Flexibilität bei Ihren Arbeitszeitmodellen, bei der Zusammenarbeit in Teams, beim Jobsharing oder im Homeoffice.

Schnell, einfach, sicher:

Durch die Anbindung an Ihre Rechnungswesen-Software und Ihr ERP-System bringt Ihnen der RechnungsManager schnell und einfach viele Vorteile: umfangreiche Arbeitserleichterungen, Zeit- und Kostenersparnis und mehr Sicherheit durch die Nachvollziehbarkeit aller Schritte und durch das Ausschalten von Fehlerquellen.

Unser Programm ermöglicht das Arbeiten wie auf Papier. So gewinnen Sie sehr leicht die Akzeptanz der Mitarbeiter, die in Zukunft das vorhandene Buchhaltungsprogramm um den RechnungsManager optimiert bekommen.



„Wir sind begeisterte RechnungsManager-Anwender!“

(Andreas Gscheidle Auto Frey GmbH)


Das hören wir oft von unseren Kunden. Die Vorteile einer fertigen, fachlich ausgereiften Programmierung, die durch Konfiguration für Ihr Unternehmen "maßgeschneidert" wird, überzeugt in der täglichen Anwendung – beginnend bei den Sachbearbeitern über die Teamleiter bis hin zur Geschäftsführung.

 

Ausgereift und nutzerfreundlich:

Als Out-of-the-box-Lösung ist der RechnungsManager schnell installiert und konfiguriert und einfach zu erlernen. Ihre Anwender können die Software direkt nach unserer Schulung in der Praxis einsetzen. Unsere Standardsoftware bietet Praxisnähe, Prozesstiefe und Qualität in höchstem Maß. Ihre Anwender erkennen den Nutzen sofort und akzeptieren die Software als täglichen Begleiter für effizienteres Arbeiten.


Optimierte Prozesse:

Der RechnungsManager optimiert die Prozesse in allen Bereichen der Verwaltung. Immer wiederkehrende Vorgänge werden standardisiert, sodass sie nach einem einheitlichen Schema ablaufen. Workflows können Ihren Anforderungen entsprechend konfiguriert werden und sind Garant für einen sicheren Prozessablauf.


Transparent:

Sehen Sie jederzeit, welche Belege in Umlauf sind und wer welche Aktion auf und mit den Dokumenten unternommen hat. Bereits erledigte Dokumente können Sie schnell und einfach über die komfortable Suchfunktion finden und Sie können genau nachvollziehen, was damit passiert ist.



Jetzt beraten lassen.
Kostenlos und
unverbindlich.

Daniela Meier

Telefon: (+49) 8431 6436 33 
Mobil: (+49) 152 287 906 86

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Daniela Meier

Markus Schiele

Telefon: (+49) 8431 6436 33 
Mobil: (+49) 152 098 528 30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Markus Schiele

Support & Beratung

Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen rund um den Rechnungsmanager.

> Kontakt

rechnungsmanager white

Am Burgholz 2a
D-86697 Oberhausen

Tel.: (+49) 8431 6436 33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.