Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Kundendetail

UNSERE LÖSUNG:

RECHNUNGSMANAGER

Kunde
Josefs-Gesellschaft gGmbH
Custodisstraße 19 - 21
50679 Köln
Anforderungen

Das Augenmerk lag auf einer fundierten Komplettlösung, die die gesamte Materie “Rechnungseingang” für mehrere Mandanten abdeckt und professionell optimiert. So sollten vor allem Produktivität und Effizienz durch optimales Zeitmanagement  verbessert werden, Prozesse transparenter gestaltet werden und jederzeit Überblick über die sich im Umlauf befindlichen Belege herrschen.Die bereits bestehenden Systeme Diamant/3 und Amor3 sollten in die Lösung integriert werden.

Statement des Kunden

Seit Einsatz des rechnungsManagers konnte eine wesentliche Zeitersparnis durch einen verbesserten Belegfluss und verkürzte Bearbeitungszeiten erreicht werden. Durch hohe Erkennungsraten und zahlreiche Automatisierungsvorgänge können Belege, unabhängig davon, ob sie in Papierform oder digital vorliegen, nun in kürzester Zeit abgearbeitet werden und somit auch Skontofristen zuverlässig eingehalten werden.

Alle Prozesse, wie z. B. Prüfung und Genehmigung, sind nun eindeutig und transparent definiert. Es herrscht jederzeit Klarheit darüber, welche Belege im Umlauf sind.

Durch das integrierte, revisionssichere Archiv besteht keine Notwendigkeit mehr, Belege in aufwendiger Weise strukturiert physisch abzulegen; es können nun standortunabhängig komfortable Such- und Filterfunktionen genutzt werden, um einfach und unkompliziert an die archivierten Belege zu kommen.

Zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten, nützliche und praxisorientierte Funktionen sowie die kurze Einführungszeit runden das Profil des rechnungsManagers ab.

Thomas Stommel

Stellv. Leiter Abteilung Finanz- und Rechnungswesen / Controlling

 

Über Josefs-Gesellschaft gGmbH

Die Josefs-Gesellschaft (JG) wurde 1904 auf Initiative des Pfarrers Heinrich Sommer in Bigge im Sauerland gegründet. Sie ist eines der größten katholischen Sozialunternehmen Deutschlands mit über 10.000 Mitarbeitern in sechs Bundesländern und mit mehr als 80 Standorten. In ihrer Trägerschaft befinden sich Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäuser und Einrichtungen der Altenhilfe.

©2020 by ARTNER Solutions GmbH & Co. KG