Alle eingehenden Aufgaben werden aufgrund bestimmter Kriterien, wie z.B. Zahlungsweise, -bedingungen, nach Prioritäten sortiert. Der Sachbearbeiter hat jederzeit einen Überblick, was als erstes erledigt werden muss.